facebook_page_plugin

Schutzausrüstung

Mindestausrüstung für jeden Feuerwehrmann  

Persönliche Schutzausrüstung

Die persönliche Schutzausrüstung wird von jedem Feuerwehrmann getragen. Sie wird von den Unfallverhütungsvorschriften und Regeln der Unfallversicherungsträger und durch die landesrechtlichen Regelungen der Bundesländer vergeben. 

Die persönliche Schutzausrüstung besteht aus:

  • der Feuerwehrüberjacke 
  • der Einsatzhose
  • dem Feuerwehrhelm mit Nackenschutz
  • Feuerwehrschutzhandschuhe und
  • Feuerwehrschutzschuhwerk

Neben der persönlichen Schutzausrüstung gibt es die persönliche Sonderausrüstung. Diese Unterteilt sich, je nach Einsatz in Schutzausrüstung für Brandeinsätze, technische Hilfeleistung und ABC-Einsätze. Alle Schutzausrüstungen sind nachfolgend beschrieben.

 Links | Gästebuch | Impressum | YouTube.com
Copyright 2012 - 2018 by Freiwillige Feuerwehr Frankenthal   |   Wehrleiter Kay Winkler
Kontakt:   01909 Frankenthal, Lindenstraße 4a   |   E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   |   Telefon:  +49 35954 51 91 11   |   Telefax:  +49 35954 51 91 10

Please publish modules in offcanvas position.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok