facebook_page_plugin

News

Neue Bankverbindung des Fördervereins

Die Bankverbindung unseres Fördervereins hat sich geändert! Ab sofort sind nur noch die neuen Daten gültig. Die geänderten Daten finden Sie auf der Seite des Vereins.

Hexenbrennen 2017

Hexenbrennen 2017Wie jedes Jahr fand am 30.04. das traditionelle Maifeuer in Frankenthal statt.

Der Jugendclub Blaue Engel stellte gegen 19:00 Uhr den Maibaum vor dem Gemeindeamt. Anschließend wurden die von den Dorfkindern gebastelten Hexen prämiert. Ca. drei viertel acht startete der Lampionumzug zum Feuer an der Rammenauer Straße. 

Dort angekommen wurde das Feuer durch die Fackelträger entzündet. Bei Getränken und Leckerem vom Grill verbrachten ca. 200 Frankenthaler ein Paar schöne Stunden am Feuer. Und auch für die Kleinsten wurde gesorgt, gemeinsam mit der Jugendfeuerwehr wurde Knüppelkuchen am Lagerfeuer gemacht.

Jahreshauptversammlung des Fördervereins

Am 20. Januar lud der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Frankenthal zu seiner diesjährigen Jahreshauptversammlung ein. Vereinsvorstand Armin Kahlert lies in seinem Bericht das vergangene Jahr Revue passieren. 2016 bezeichnete als turbulent aber erfolgreich und schön. Mit Knut, dem Hexenbrennen, 50 Jahre Jugendfeuerwehr und 5 Jahre Feuerwehrkapelle sowie dem Nikolausfest und zwei internen Feierlichkeiten richtete der Förderverein 6 Feste aus, die allesamt erfolgreich waren.

Kassenwart Thomas Krebs berichtete über die getätigten Ausgaben und richtete ein Dankeschön an alle Sponsoren. Zwei ortsansässigen Unternehmen wurde für ihren außerordentlichen Einsatz besonders gedankt. Der Verein tätigte vergangenen Jahr verschiedenste Anschaffungen, zu denen unter anderem eine neue Kübelspritze für die Jugendfeuerwehr, einheitliche Ordner, Noten und Leuchten für die Kapelle und die notwendig gewordene Ersatzbeschaffung einer neuen Musikanlage gehörten. Am Ende der Versammlung wurde der Vorstand durch die Kassenprüfer entlastet.

Frankenthaler Nikoausfest

Frankenthaler NikolausfestAm dritten Adventssonntag veranstaltete die Feuerwehr Frankenthal auch in diesem Jahr wieder ein Nikolausfest. Bei Kaffee und Stollen konnten die Gäste den weihnachtlichen Klängen der Feuerwehrkapelle lauschen.

Zum späteren Nachmittag stattete auch der Nikolaus dem Gerätehaus einen Besuch ab. Alle Kinder trugen dem Nikolaus ihre gelernten Gedichte und Lieder vor und wurden dafür auch belohnt. Der Nikolaus hatte für jedes Kind eine kleine Überraschung dabei.

Rückblick: Feuerwehrfest in Frankenthal

Gruppenstafette der JugendfeuerwehrAm Wochenende des 13. und 14. Augusts fand unser Fest anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Jugendfeuerwehr und des 5-Jährigen Jubiläum der Feuerwehrkapelle statt. An beiden Tagen konnten wir viele Gäste zu einem bunten Programm begrüßen. 

Der Samstag stand ganz im Zeichen der Jugendfeuerwehr. Am Vormittag gab die Begrüßung durch Jugendwart Ottmar Peter, Wehrleiter Kay Winkler sowie Bürgermeisterin Kerstin Otto und die Gastfeuerwehren konnten ihre Glückwünsche überbringen.

 Links | Gästebuch | Impressum | YouTube.com
Copyright 2012 - 2018 by Freiwillige Feuerwehr Frankenthal   |   Wehrleiter Kay Winkler
Kontakt:   01909 Frankenthal, Lindenstraße 4a   |   E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   |   Telefon:  +49 35954 51 91 11   |   Telefax:  +49 35954 51 91 10

Please publish modules in offcanvas position.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok