Ausfahrt nach Ellenberg

Am Freitag dem 07. August stand für unsere Wehr die Ausfahrt auf dem Plan. Der Weg führte uns nach Ellenberg zur unserer Partnerwehr. Bei bestem Sommerwetter startete um 17:00 Uhr der Bus Richtung Baden-Württemberg. Gegen Mitternacht war das Ziel, die Jugendherberge Stimpfbach-Rechenberg erreicht. 

Am Samstag stand nach dem Frühstück der Besuch unserer Partnerwehr auf dem Programm. Am Gerätehaus der Feuerwehr Ellenberg wurden wir herzlichst von Wehrleiter und Bürgermeister begrüßt. Als Gastgeschenk überreichten wir eine kleine Frankenthaler-Pfarrlinde welche unsere Partnerschaft symbolisieren soll.


Vor dem Mittagessen ging es auf den Wasserturm des Ortes, von welchem man einen Blick in weite Ferne genießen konnte. Anschließend wurde uns Ellenberg mit all seinen Ortsteilen gezeigt. 
Unser Weg führte uns weiter nach Ellwangen, nach kurzer Freizeit ging es zur Felsenkellerführung der Rotochsenbrauerei. Am Abend wurden wir von den Ellenbergern zum 40. Seefest in Haselbach eingeladen. Hier konnten gemeinsam ein paar schöne Stunden vollbracht werden.

Am Sonntag hieß es dann ab nach Hause. Alle Mitgereisten zogen ein positives Fazit und freuen sich auf weitere Ausfahrten und Treffen mit den Kameraden aus Ellenberg.

  • Ausfahrt_15_02
  • Ellenberg_15
  • Ausfahrt_15_01
  • Ausfahrt_15_03
  • Ausfahrt_15_06
  • Ausfahrt_15_04