Einsatz für die Jugendfeuerwehr

Am vergangen Samstag stand für unsere Jugendfeuerwehr ein Überraschungsdienst auf dem Plan. Die Jugendwarte ließen sich etwas Besonderes einfallen und bereiteten für die Kinder eine Art "Berufsfeuerwehrtag" vor.

Nach der Begrüßung wurden die Kinder in Trupps eingeteilt und ihren Fahrzeugen zugeteilt, wie es auch bei der Schichtübernahme, bei einer richtigen Berufsfeuerwehr ist. Danach wurde die Technik auf den Fahrzeugen kontrolliert und es wurde besprochen, welche Aufgabe jeder Trupp im Einsatzfall übernimmt. Plötzlich schrillt das Telefon im Gerätehaus und der erste Einsatzalarm kommt herein.

Das Einsatzstichwort lautet: Baum auf Straße, im Waldgebiet am Ziegelteich. Sofort machte man sich mit dem Löschfahrzeug auf den Weg um die Gefahrenstelle zu beseitigen. 

Am Einsatzort angekommen gab der Gruppenführer den Einsatzbefehl an die Trupps weiter. Es wurde die Einsatzstelle gesichert und die Gefahrenstelle beseitigt und der Baum zersägt. Nachdem sichergestellt wurde, dass keine weitere Gefahr besteht wurden alle Gerätschaften wieder auf dem Fahrzeug verladen.


Über Funk erreichte die Kameraden der nächste Einsatz. Brand eines Getreidefeldes am Weideweg. Sofort ging es zur nächsten Einsatzstelle, um den Brand zu liquidieren. Am Einsatzort angekommen wurde die Einsatzstelle gesichert. Zusammen mit der Besatzung des MTW's eine stabile Wasserversorgung vom Hydranten über das LF hergestellt und der Brand mit 3 C-Rohren bekämpft. Als der Brand gelöscht war und die Aufräumarbeiten im vollen Gange waren, erhielten die Kameraden den nächsten Notruf.
Gemeldet wurde ein Verkehrsunfall auf der Lindenstraße mit auslaufenden Betriebsstoffen und einer verletzten Person.


An der Einsatzstelle kümmerte sich der Angriffstrupp sofort um die Rettung der verletzten Person aus dem Gefahrenbereich und versorgte sie medizinisch mit dem Melder zusammen. Der Schlauch- und der Wassertrupp sicherten die Einsatzstelle und banden die auslaufenden Betriebsstoffe mit Ölbindemittel und Bio-Versal. Nachdem die Einsatzstelle beräumt wurde und die Fahrzeuge wieder bestückt wurden war der Dienst für unsere Jugendfeuerwehr beendet.

Alle Kinder konnten nach dem Dienst ein positives Fazit ziehen und sehen, wie anstrengend ein Tag als Berufsfeuerwehrmann/frau ist, wenn ein Einsatz nach dem anderen kommt. Denn noch hat der Dienst allen Kindern sehr viel Spaß gemacht.

  • JF 5
  • JF 9
  • JF 7
  • JF 6
  • JF 10
  • JF 1
  • JF 8
  • JF 4
  • JF 2
  • JF 11
  • JF 3

Letzter Einsatz

Einsatzbereitschaft 09.09.2017 - 12:50 Uhr, Nr. 26
sonst. - Absichern der Einsatzbereitschaft im Stadtgebiet Bischofswerda

>> zu den Einsätzen 

Aktuelle Termine

Aktive Wehr:
29.09.2017 - 19:30 Uhr
Ausbildungsdienst

Jugendfeuerwehr:
30.09.2017
Dienstsport

ABC-Gruppe:
09.10.2017 - 19:00 Uhr
Crash-Rettung - Erste Hilfe im ABC-Einsatz

Alters- und Ehrenabteilung:
25.10.2017 - 17:00 Uhr
Zusammenkunft

Feuerwehrkapelle:

>> zu den Terminen

Besucherzähler

Heute 0

Monat 1554

Insgesamt 75929

Anmeldung