Feuerwehr übt Selbstrettung

Zum Ausbildungsdienst am 08. August stand die Selbstrettung sowie der Umgang mit dem Gerätesatz Absturzsicherung auf dem Dienstplan. 

Gemeinsam ging es zum Schlauchturm an das alte Gerätehaus. An diesem hieß es Abseilen aus der 1. Etage. Nach einer Einweisung in den Inhalt des Gerätesatzes für die Absturzsicherung und einer Wiederholung der notwendigen Knoten wurde der erste Kamerad abgeseilt. Nach erster Anspannung seilten sich einige Kameraden aus dem Turm ab. 

Während sich einige Kameraden abseilten, übten die übrigen Kameraden Knoten und Stiche. 

  • Ausbildung_Abseilen_1
  • Ausbildung_Abseilen_2
  • Ausbildung_Abseilen_5
  • Ausbildung_Abseilen_4
  • Ausbildung_Abseilen_3